Mehr als nur eine reine Berufsmesse - „JOBStation" am 23. Februar 2019 in der Stadthalle Apolda

 

Die „JOBStation“ soll der Startpunkt auf dem Weg zum Beruf sein. In der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr bietet die Messe Schülern, Jobsuchenden und Fachkräften die gesamte regionale Berufsvielfalt dar! An den Ausstellerständen gibt es neben interessanten Infomaterial und konstruktiven Gesprächen ein besonderes Highlight. Im Ausbildungsparcours können interessierte Besucher selbst anpacken und mitdenken – durch das Lösen berufstypischer Aufgaben kommt man ins Gespräch und kann Stempel für den Gewinn attraktiver Preise sammeln.

Die „JOBStation“ wird vom Kreis Weimarer Land in Zusammenarbeit mit der Stadt Apolda und der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land e. V. veranstaltet und von der Sparkasse Mittelthüringen gesponsert.

 

Die Aussteller

Auch in diesem Jahr nehmen viele regionale Unternehmen aus fast allen Branchen teil!

mehr

 

Der Standplan

Welcher Aussteller steht wo? Informieren Sie sich schon jetzt!

mehr

Die Stellenbörse

Hier finden Sie schon jetzt alle offenen Stellen der Aussteller. Verschaffen Sie sich einen Überblick und informieren Sie sich gleich über der Messe!

mehr

Der Tag der Berufe

Am 06.03.2019 findet in Thüringen der „Tag der Berufe" statt – mit dabei sind auch viele Aussteller der „JOBStation". Informieren Sie sich bei uns einfach über die Firmen und melden Sie sich anschließend direkt am Stand für eine Betriebsbesichtigung an!

mehr

berufeMAP.de

berufeMAP.de hilft Ihnen passende Aussteller zu finden!

  • Suchen Sie gezielt nach Ausbildungen oder Studiengängen

  • Sprechen Sie mit entsprechenden Anbietern auf der JOBStation in Apolda

mehr

Kontakt

Landratsamt Weimarer Land

Amt für Wirtschaftsförderung und Kulturpflege

Ansprechpartnerin: Christin Herrmann

E-Mail: post.wiku@wl.thueringen.de

Telefon: 03644 540-221