Tagen

Wo einst Luther, Goethe, Schiller, Liszt und Wieland wirkten, finden sich heute Orte, die wie geschaffen sind für moderne, individuelle Inszenierungen. Die Region lädt ein, Kultur und Geschichte hautnah zu erleben – natürlich mit optimaler Organisation, nicht alltäglichen Rahmenprogrammen und der schon sprichwörtlichen Thüringer Gastlichkeit. Perfektion mit dem gewissen Extra, die lange in Erinnerung bleibt. Die Vielfalt der Veranstaltungsstätten reicht von der hochmodernen, bis zu 2000 Personen fassenden Weimarhalle, über die historische Villa Haar in Weimar bis zum vielseitigen Resort Schloss Auerstedt, der Stadthalle Apolda oder dem Schloss Ettersburg.

Aufgrund ihrer zentralen Lage in der Mitte Deutschlands ist die Region Weimar/Weimarer Land innerhalb weniger Stunden von jedem Ort in Deutschland zu erreichen.